Anfahrt   Kontakt   Impressum




UNSERE ANSCHRIFT
Meinhardt, Gieseler & Partner mbB
Kanzlei für Wirtschaftsrecht
Rathenauplatz 4–8
90489 Nürnberg
JUVE Wirtschaftskanzlei MG&P
Juve Verlag bescheinigt der Kanzlei einen weiteren Entwicklungsschub

Die Analysen und Bewertungen unserer Kanzlei im aktuellen JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2015/2016 wollen wir Ihnen im Original nicht vorenthalten.

Bewertung: Die in der Region empfohlene Nürnberger Kanzlei hat ihre Expertise v.a. in den Bereichen Gesellschaftsrecht sowie Bank- u. Finanzrecht weiter vertieft. So erstritt Meinhardt in einem Swapverfahren vor dem BGH für die Sparkasse Nürnberg ein viel beachtetes Urteil u. gewann einige überreg. Banken als neue Mandanten. Der Zugang eines Associates schafft neue Kapazitäten für die stark ausgelastete Bankrechtspraxis. Im Gewerbl. Rechtsschutz bleibt Scholz-Recht eine anerkannte Größe, während im Arbeitsrecht Prauser an Visibilität gewinnt.

Stärken: Bank- u. Finanzrecht (insbes. Prozesse), Gewerbl. Rechtsschutz.

Häufig empfohlen: Nicola Scholz-Recht (Gewerbl. Rechtsschutz), Dr. Norbert Gieseler (Gesellschafts-/Steuerrecht), Johannes Meinhardt (Bankrecht), Christian Prauser ("sehr kompetent, strategisch gut, schnelle Reaktion, flexibel", Mandant)

Kanzleitätigkeit: Schwerpunkte im Gewerbl. Rechtsschutz, Bankrecht (insbes. Prozesse, ausschl. bankenseitig), Gesellschafts- u. Steuer(straf-)recht, daneben Arbeitsrecht u. Nachfolge. Dauerhafte Beratung kleiner u. mittelständ. Unternehmen in Nordbayern sowie z.T. internat. tätiger Großunternehmen. (4 Equity-Partner, 1 Counsel, 3 Associates, 1 of Counsel)

Mandate: Sparkasse Nürnberg u.a. bei Swapverfahren vor BGH; VR Bank Nürnberg, Fürstlich Castell'sche Bank lfd.; Schema-Gruppe wettbewerbsrechtl.; Ingenieurbüro bei Unternehmensübertragung; Maschinenbauer bei Nachfolge; Nahrungsmittelhersteller arbeitsrechtlich.

<< zurück